Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

 
Trenner

Wetter Arlberg

Auf dieser Seite finden Sie alle Angaben zum aktuellen Wetter in St. Anton am Arlberg.

Die Daten werden uns freundlicherweise von "OberlandWetter", einem Franchise-Partner der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in Innsbruck, zur Verfügung gestellt.

Aktuelle Wettersituation

An der Rückseite eines Tiefs über Osteuropa strömt nun mehr deutlich kühlere, aber auch stabiler geschichtete Luft zu uns ein. Dazu trocknet die Luft ab, sodass die Sonne am Freitag und am Samstag wiederholt gut zum Zug kommt. Am Freitag müssen aber vorerst noch die Reste einer Kaltfront abziehen. Dafür ist am Samstag allgemein mit einem recht freundlichen, sowie niederschlagsfreien Wetterverlauf zu rechnen. Doch großräumig gesehen ist nach wie vor Bewegung im Wettergeschehen. So entwickelt sich bis zum Sonntag ein kleinräumiges Tief über dem Golf von Genua, das uns neuerlich mit einem Schwall feuchter, sowie labil geschichteter Subtropenluft versorgen wird. Rasch ziehen so im Tagesverlauf aus Südwesten kräftige Regenschauer auf. Mit Beginn der neuen Woche beruhigt sich die Wetterlage. Die Strömung bleibt auf Südwest gerichtet, welche wiederum mildere Mittelmeerluft zu uns führt. Der Altweibersommer kann damit ein Lebenszeichen von sich geben.

Wettervorhersage

Donnerstag
16.09.2021

13 | 18 °C

0 h

80 | 80 %

3500 m


Freitag
17.09.2021

11 | 19 °C

4 h

50 | 40 %

3400 m


Samstag
18.09.2021

8 | 19 °C

7 h

0 | 20 %

3400 m


Sonntag
19.09.2021

8 | 14 °C

1 h

50 | 100 %

3100 m


Montag
20.09.2021

6 | 17 °C

4 h

10 | 20 %

3000 m



Satellitenbild

Auf dem Satellitenbild sehen Sie die Großwetterlage über Europa. Das Bild zeigt, wie sich das Wetter in den nächsten Stunden entwickeln wird. Wenn Sie eine Skitour oder einen Off-Piste-Ausflug planen, beobachten Sie bitte die Wetterentwicklung auf unserem Satellitenbild.

Hier erhalten Sie wichtige Informationen über die Großwetterlage und können die Heranbildung von Schlechtwetterphasen erkennen. Und vergessen Sie nicht, sich weitere wichtige Informationen über die Lawinenwarnstufe einzuholen, bevor Sie einen Ausflug ins Gelände unternehmen!

Satellitenbild